Donnerstag, 28. Januar 2016

Blümchen zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben.

Wer möchte keine Blumen zum Geburtstag haben.

Aber bei manchen Feiern sind sie einfach unpraktisch.
Also müssen sie auf meiner Karte erstrahlen.

Ich habe das Set Garden in Bloom verwendet. Die darin enthaltenen Stempel erschaffen diese Aquarell Effekte von ganz alleine. Was will man mehr.
Auf diesem Weg ist die Gefahrenquelle "Wasserglas" ist eliminiert. Wer kennt es nicht, wenn einem diese Wasserflur über den Tisch läuft. *handheb*

Viel Spass beim nachwerkeln.
Eure Ute

Kommentare:

  1. Oh ja, *handheb*, das kann ich auch gut! *grins*
    Sehr schön deine Blumenstraussersatzkarte. Noch etwas Duft drauf und es passt.
    Schönes Wochenende
    Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je nach verwendetem Parfum vermutlich ne nette Idee ;)

      Löschen